Hava nagila - Izraelská ľudová pieseň v preklade Radujme sa!

Biografie

Dezider Oláh - Axmann

... ist einer der Künstler, für die Musik keine Berufung, sondern ein lebenslanger Inhalt ist. Gelehrsamkeit und Spielpräzision sind Garantien für hohe Qualität, insbesondere bei Einladungen zu Konzerten und verschiedenen gesellschaftlichen Veranstaltungen.

Das umfangreiche Solo- und Kammerrepertoire ist das Ergebnis einer über dreißigjährigen künstlerischen Praxis. Er verfügt mit einem bemerkenswerten technischen Grund und viel Temperament. Seine Domäne ist die Welt des romantischen Ablegens, der Poesie und der Tapferkeit, während er versucht, die interpretierten Werke aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

Das Stück von Dezider Oláh Axmann zeichnet sich durch hohe Raffinesse, Betonung auf Klangerzeugung, Eleganz und fragilen lyrischen Gesang der meditativen Art aus. Das Genrespektrum reicht von Klassik (J.S. Bach, N.R. Korsakov, A. Chačaturjan u.a.) über Operetten (F. Lehár, E. Kálman) bis hin zu Musicals (F. Loewe, L. Bernstein u. a.) Filmmusik, Popmusik bis zu Tschechoslowakischen und ausländischen Künstlern der gegenwart.